Hersteller: MikroTik

MikroTik RB5009UPr+S+IN

Art.Nr.: RB5009UPr+S+IN

Hersteller: MikroTik

299,90 EUR
incl. 19 % USt

  • Sofort versandfähig Sofort versandfähig
  • Gewicht 1,3 kg

Produktbeschreibung

#1: RB5009UPr+S+IN

It’s all about the power...

Diese Version des RB5009 verfügt über alle Vorzüge des Vorgängermodells: Gigabit-Ethernet, 2,5-Gigabit-Ethernet und ein 10-Gigabit-SFP+-Käfig für Glasfaseranschlüsse. Er hat die Geschwindigkeit, die Leistung und die Haltbarkeit. Aber dieses Mal haben wir PoE-in und PoE-out an allen acht Ethernet-Ports hinzugefügt. In Kombination mit dem 2-poligen Anschluss und der Gleichstrombuchse erhalten Sie 10 verschiedene Möglichkeiten der Stromversorgung. Zwei redundante Netzteile würden Ihre unterbrechungsfreie Betriebszeit auf die nächste Stufe heben. Das RB5009UPr+S+IN geht noch einen Schritt weiter!

Alle Stromversorgungsoptionen unterstützen einen breiten Spannungsbereich von 24 - 57 V. Sie können die Spannungen jedoch nicht mischen. Wenn Sie PoE-Out zur Stromversorgung anderer Geräte verwenden, wählt das Board die Quelle mit der höchsten Spannung (DC-Buchse oder 2-Pin-Anschluss), um diese zu versorgen.

Jeder PoE-Out-Port kann bis zu 25 W Leistung liefern. Alle Ports zusammen sind auf 130 W begrenzt, was für die meisten Konfigurationen ausreichen sollte. Sie können die maximal verfügbare Leistung Ihrer Stromquellen bei Bedarf manuell festlegen. Wenn es um PoE-Out-Funktionen geht, kann der neue RB5009 mit unseren legendären PoE-Switches mithalten: CRS354 & CRS328. Im kleinstmöglichen Formfaktor und zum besten Preis auf dem Markt!

Schützen Sie Ihre Betriebszeit, schützen Sie Ihre Gelassenheit!

Was genau passiert nun, wenn ein Problem mit einer Ihrer Stromquellen auftritt? Hier ein kurzes Beispiel: Sie haben 24V an der DC-Buchse, 48V am 2-Pin-Anschluss und 57V am PoE-In. Die Platine selbst wird über den höchsten Spannungseingang mit Strom versorgt - den PoE-Eingang. Wenn es ein Problem gibt, greift RB5009 auf die zweithöchste Spannung zurück - den 2-poligen Anschluss. Und wenn das nicht funktioniert, gibt es die 24V-Option an der DC-Buchse.

Was ist mit den PoE-Out-Geräten? Auch hier gilt: Die höchste Spannung gewinnt. PoE-Out-Geräte beziehen ihren Strom von der 48-V-Quelle am 2-poligen Anschluss. Wenn diese ausfällt, kommen die 24 V an der DC-Buchse ins Spiel. Die Karte reserviert immer 20 Watt für die eigene Stromversorgung. Wenn nicht genügend Strom für alle PoE-Out-Ports vorhanden ist, werden die Ports mit der niedrigsten Priorität deaktiviert. Sie können die Portpriorität manuell einstellen.

Dieser winzige Formfaktor kann überall eingesetzt werden: von beengten Forschungseinrichtungen und Büros bis hin zu großen Serverräumen in Unternehmen. Und vergessen Sie nicht, dass Sie VIER dieser Router in einem einzigen 1U-Rack einbauen können.

Mit dem neuen RB5009 wollen wir alle kleinen und mittleren ISPs unterstützen, die immer auf der Suche nach den kostengünstigsten und robustesten Lösungen sind. Er ist eine perfekte Ergänzung zu unseren bisherigen GPEN-Geräten - einer Produktlinie, die die teuren GPON-Lösungen ersetzen soll.

Mit so vielen Stromversorgungsoptionen und einem robusten Metallgehäuse definiert der neue RB5009 erschwingliche Zuverlässigkeit neu.

*802.3af/at PoE-In nur auf Ether1!

 

#2: Im Lieferumfang enthalten

  • 1x RB5009UPr+S+IN
  • 1x K-55 Schrauben-Kit
  • 1x Kaltgerätekabel (IEC Cord)
  • 1x 48V2A96W Netzteil
  • 1x Anschlussstecker

 

#3: Spezifikationen - Technische Details

Details
Product code RB5009UPr+S+IN
Architecture ARM 64bit
CPU 88F7040
CPU core count 4
CPU nominal frequency 350-1400 (auto) MHz
Switch chip model 88E6393
RouterOS license 5
Operating System RouterOS (v7 only)
Size of RAM 1 GB
Storage size 1 GB
Storage type NAND
MTBF Approximately 200'000 hours at 25C
Tested ambient temperature -40°C to 60°C
IPsec hardware acceleration Yes

Powering

Details
Number of DC inputs 3 (2-pin terminal, DC jack, PoE-IN)
DC jack input Voltage 24-57 V
2-pin terminal input Voltage 24-57 V
Max power consumption 150 W
Max power consumption without attachments 15 W
Cooling type Passive
PoE in 802.3af/at (ether1), Mode B (ether2-ether8)
PoE in input Voltage 24-57 V

PoE-out

Details
PoE-out ports Ether1-Ether8
PoE out 802.3af/at
Max out per port output (input 18-30 V) 640 mA
Max out per port output (input 30-57 V) 420 mA
Max total out (A) 2.59 A
Total output current 2.28
Total output power 130

Ethernet

Details
10/100/1000 Ethernet ports 7
Number of 1G Ethernet ports with Reverse PoE (PoE-in) 7
Number of 2.5G Ethernet ports 1
Number of 2.5G Ethernet ports with Reverse PoE (PoE-in) 1

Fiber

Details
SFP+ ports 1

Peripherals

Details
Number of USB ports 1
USB Power Reset Yes
USB slot type USB 3.0 type A
Max USB current (A) 1.5

Other

Details
CPU temperature monitor Yes
Current Monitor Yes
PCB temperature monitor Yes
Voltage Monitor Yes

Certification & Approvals

Details
Certification CE, EAC, ROHS
IP 20

 

#4: Test-Resultate nach RFC2544

Ethernet test results

RB5009UPr+S+IN 88F7040 all port test
Mode Configuration 1518 byte 512 byte 64 byte
kpps Mbps kpps Mbps kpps Mbps
Bridging none (fast path) 811.2 9851.4 2332 9551.9 5768.4 3138
Bridging 25 bridge filter rules 811.2 9851.4 1238.3 5072.2 1235.6 672.2
Routing none (fast path) 811.2 9851.4 2332 9551.9 4969.4 2703.3
Routing 25 simple queues 811.2 9851.4 1126 4612 1095 595.7
Routing 25 ip filter rules 771.2 9365.6 755.9 3096.2 761 414
  1. All tests are done with Xena Networks specialized test equipment (XenaBay),and done according to RFC2544 (Xena2544)
  2. Max throughput is determined with 30+ second attempts with 0,1% packet loss tolerance in 64, 512, 1518 byte packet sizes
  3. Test results show device maximum performance, and are reached using mentioned hardware and software configuration, different configurations most likely will result in lower results

IPsec test results

RB5009UPr+S+IN 88F7040 IPsec throughput
Mode Configuration 1400 byte 512 byte 64 byte
kpps Mbps kpps Mbps kpps Mbps
Single tunnel AES-128-CBC + SHA1 120.9 1354.1 119.4 489.1 124.3 63.6
256 tunnels AES-128-CBC + SHA1 126.5 1416.8 125.3 513.2 120.3 61.6
256 tunnels AES-128-CBC + SHA256 126.5 1416.8 125.3 513.2 120.3 61.6
256 tunnels AES-256-CBC + SHA1 125.8 1409 123.2 504.6 114.3 58.5
256 tunnels AES-256-CBC + SHA256 125.8 1409 123.2 504.6 114.3 58.5
  1. All tests are done with Xena Networks specialized test equipment (XenaBay),and done according to RFC2544 (Xena2544)
  2. Max throughput is determined with 30+ second attempts with 0,1% packet loss tolerance in 64, 512, 1400 byte packet sizes
  3. Test results show device maximum performance, and are reached using mentioned hardware and software configuration, different configurations most likely will result in lower results

The device has an operating system preinstalled and licensed. No separate purchase is necessary and the product is ready to use. The device includes free software updates for the life of the product or a minimum of 5 years starting from date of purchase..
 

#5: Produktvideo & Tipps


Downloads